Strände und felsküsten

Die Küste :

Unerschöpfliche Möglichkeiten für Ausflüge im Freien, die Felsen offenbaren viele botanischeSchätze

falaise1

Die Wanderung:
Bei Strandspaziergängen entlang der Küste und Felsen gibt es viele Entdeckungen zu mache. Die Kinder genießen die Freuden der Fischerei zu Fuß oder auf der Suche nach Seeigeln und Fossilien.
promenade1

Der Abstieg nach Sotteville :  500 m von Pré Marin entfernt, erreicht man das Meer über eine Treppe, die  den Felsen hinabführt.

Von oben geniesst man den wunderschönen Panorama-Blick auf die Alabasterküste und einmal unten angelangt, kann man die Freude am Angeln entdecken oder Ausflüge in die Natur und zu den Stränden machen

marchessotteville

Strand von Sotteville sur Mer :
Der Strand von Sotteville-sur-Mer ist ein schöner wilder Strand, der aus Kieseln besteht, umgeben von niedriger Vegetation. Dies ist ein sehr ruhiger Ort und ideal zum Wandern, die Kinder können in kleinen Teichen spielen

20150227_134445 - Copie

 falaises veules
Strand von Veules les Roses :

Bademöglichkeiten mit Sandstrand, 2 km von Pré Marin entfernt. Veules les Roses ist eine regionaltypische Stadt voller Charme.
Es herrscht dort ein sehr mildes Mikroklima. Der Strandt ist von einem Deichdamm ungeben, auf dem man spazieren gehen kann.
Ausserdem befinden sich dort Kinderspielplätze und ein Schwimmbecken.

plageveules
La Côte d'Albâtre :

Die Alabasterküste breitet  sich von Dieppe nach Etretat aus und umrahmt damit das Pays de Caux
Sie zeichnet sich durch gewaltige Kreidenfelsen aus, die von kleinen Tälern und Felsbuchten unterbrochen werden

cotealbatre
Der Sturm :

Die grossen Gezeiten und Springfluten, geben Gelegenheit beeindruckende Stürme zu erleben, in denen das Meer in der wirbelnden Gischt erbittert gegen die Felsen zu kämpfen scheint.

Ein grandioses Schauspiel, das man um keinen Preis versäumen sollte !

Traduction : Englisch Französisch

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Accessibility